Farbtyp Wintertyp

Diese Seite ist ganz dem Farbtyp Wintertyp gewidmet. Seine Farben sind kühl und klar. Hier erfährst du wie der Wintertyp aussieht, welche Farben ihn, gut stehen und welche er besser meiden sollte. Und natürlich gibt es auch Mode und Styling-Tipps für den Wintertyp.

Mode für den Wintertyp

Weißt du schon, dass du ein Wintertyp bist? Unser Fashionfinder erleichert die Suche nach Mode, in den Farben, die dir am besten stehen. Du kannst dir ganz einfach nur Kleidung, in den kühlen und intensiven Farben des Wintertyps anzeigen lassen. Probier es doch gleich mal aus.

Merkmale des Wintertyp

Die herausstechenden Merkmale des Wintertyps sind kühl und klar. Oft wird dem Wintertyp pauschal eine dunkle Farbgebung zugesprochen, es gibt aber auch Wintertypen mit mittlerer Helligkeit.  Im 12er Farbsystem unterscheidet man 3 Untertypen, die wir weiter unten vorstellen.

Haare

Die meisten Wintertypen haben braune oder schwarze Haare. Manche Wintertypen waren als Kind weiß- oder gelbblond, die mit der Zeit ausdunkeln. Als Erwachsene haben die meisten dann braune oder schwarze Haare. Blond kommt sehr selten vor und es handelt sich dann um ein Weiß- oder Platinblond.

Wenn du rote Haare hast, ist es eher unwahrscheinlich, dass du ein Wintertyp bist.

Haut

Es gibt Wintertypen mit heller und dunkler Hautfarben auftreten. Es gibt Wintertypen mit dunkler Haut mit olivfarbenen Unterton, die schnell bräunen. Auch ganz schwarze Haut ist möglich. Dazu muss man sagen, dass auch Schwarz nicht gleich Schwarz ist. Oft werden Menschen mit schwarzer Hautfarbe hierzulande einfach als Wintertyp klassifiziert, aber wichtiger ist der kühle Unterton.

Aber auch der Schneewittchentyp mit heller Alabasterhaut, die schlecht bräunt und bläulich schimmert, kann ein Wintertyp sein.

Wichtig ist die kühle, klare Farbgebung und ein mittlerer bis hoher natürliche Kontrast zwischen Haut und Haaren oder bei Menschen mit dunkler Hautfarbe auch oft zwischen Haut und einem sehr klarem Weiß der Augen.

Augen

Die typischen Augenfarben des Wintertyps sind klares Blau, Dunkelblau, Haselnussbraun, Dunkelbraun und Schwarzbraun. Oft gibt das Weiß der Augen sehr klar und bildet so einen Kontrast zu der Iris und bei dunklerer Hautfarbe auch zu Haut.

Die richten Farben für den Wintertyp

Dem Wintertyp stehen kühle, leuchtende Farben besonders gut. Zu seiner Farbpalette gehören zum Beispiel leuchtendes Blau und intensives Pink.

Auch reines Schwarz und reines Weiß sehen bei diesem Farbtyp wunderbar aus.

Die Farbpalette des Wintertyp wirken intensiv und selbstbewusst. Dieser Farbtyp kann sehr gut Kontraste tragen. Die klassische Kombination Schwarz-Weiß sieht bei ihm gut aus. Aber auch Kontraste auch hell-dunkel Kontraste anderer Farben stehen ihm gut. Auch wildes Color-Blocking funktioniert beim Wintertyp wunder.

Problemfarben

Der Wintertyp sollte vor allem gedämpfte und warme Farben meiden. Verwaschenen Pastelltöne, Beige, Erdtöne und warme Farben wie Orange stehen im nicht gut.

Die drei Wintertypen

In der modernen Farbberatung mehr als nur 4 Farbtypen. Im sogenannten 12er System gibt es zum Beispiel für jede Jahreszeit drei Untertypen, sodass sich die Farben feiner auf das Aussehen abstimmen lassen.

Die drei Wintertypen haben gemeinsam, dass ihnen vor allem kühle und intensive Farben stehen.

Der kühle Wintertyp ist der Wintertyp, den wir normalerweise als Winter im 4er-Farbsystem bezeichen. Sein domnierende Eigenschaft ist kühl und ihm stehen im Gegensatz zum Sommertyp, die intensiven, kühlen Farben besonders gut.

Beim dunklen Wintertyp ist, dass sein natürliches Erscheinungsbild in erster Linie dunkel wirkt. Auch ihm stehen die kühle, intensive Farben am besten, aber seine Farbpalette ist insgesamt dunkler als die des traditionellen Wintertyps.

Der dritte Wintertyp ist der klare Wintertyp: Bei ihm sticht zunächst die Intensität und der Kontrast seiner natürlichen Farben ins Auge. Wie bei allen Wintertypen stehen im die kühlen Farben besser, sie sind im Vergleich zum traditionellen Wintertyp, noch intensiver und kontrastreicher.

Wintertyp-News

Lust auf Fashion-Tipps und Mode-Inspiration für deinen Farbtyp?


Wir informieren einmal wöchentlich per E-Mail über neue Kollektionen in den Wintertyp-Farben. Außerdem versorgen wir dich mit Styling-Tipps und Outfits-Inspirationen, in den Farben die dir am besten stehen.